fbpx
Logo 303
Images-du-Pat-Tapisserie-Alld
IMAGES DU PATRIMOINE 73

Wandteppich der Apokalypse von Angers: Die Rückseite & die Vorderseite

1996 – nº 73
80 pages
Format: 210 x 297
ISBN: 2-906344-55-9

Texte: Francis Muel
Übersetzung: Atlantique Traductions

Photos: Patrice Giraud
und François Lasa

15.00 €

Das Schloß von Angers ist stolz darauf, in seinen Mauern den Wandteppich der Apokalypse aufzubewahren, das größte und berühmteste Meisterwerk der Teppichwirkkunst des Mittelalters.

Die überwältigenden und mysteriösen Visionen der Offenbarung des Johannes, im 14. Jahrhundert in monumentale Bilder von großer plastischer Schönheit übertragen, zwingen zur Bewunderung. Obwohl die Wechselfalle der Jahrhunderte das Meisterwerk ein wenig verblassen ließen, wurde das ihm weltweit gezollte Interesse vor kurzem durch die Entdeckung seiner durch ein Futter verborgenen Rückseite erneuert, die Pracht seiner ursprünglichen Farben enthüllt und die Perfektion seiner Webtechnik erkennen läßt.

In dieser Veröffentlichung ist die Rückseite jedes in der Schloßgalerie ausgestellten Bilds zumindest durch ein Detail zur Geltung gebracht worden, dessen Negativ umgekehrt wurde, damit die Komposition der Vorderseite erkennbar ist. Jede Bildunterschrift erklärt den Platz des Bilds im ikonographischen und biblischen Zusammenhang der Szene. Ein Faltblatt präsentiert ein Faltblatt einen historischen Überblick über das Werk und zum ersten Mal eine farbige Gesamtansicht der sechs Teile des Wandbehangs, der heute noch in seine Länge von mehr als hundert Metern bewundert werden kann.

Avis

Il n'y pas encore d'avis.

Soyez le premier à donner votre avis “Wandteppich der Apokalypse von Angers: Die Rückseite & die Vorderseite”